Home

 

Erkrankungen beim Neufundländer

 

Entgegen vieler Erzählungen, gehört der Neufundländer zu den gesunden und robusten Hunden. 

Krankheiten treten nicht häufiger als bei anderen Hunderassen auf. 

Die durchschnittliche Lebenserwartung des Neufundländern beträgt mehr als 10 Jahre.

In der Aufzucht sollte auf Gewicht und sinnvolle, nicht übertriebene Bewegung geachtet werden.

Die Ernährung des Welpen ist nicht sonderlich aufwendig.

Futtermittel der Premiumhersteller enthalten meist alles was der Neufi braucht.

Zu Aufzucht und Ernährung kann Ihnen Ihr Züchter genaue Informationen liefern.

Trotz allem, kann Ihr Neufundländer während seines Lebens, 

wie wir Menschen, unter gesundheitlichen Problemen leiden.

Um finanziellen Risiken vorzubeugen, sollten Sie über Absicherungsmöglichkeiten nachdenken.

Unter dem Punkt "Vorsorgen" finden Sie bei uns sinnvolle und günstige Möglichkeiten hierfür,

 

Impfungen

Magendrehung

Würmer

HD/ED/OCD

Cystinurie

Augen

Herzseiten der Familie Buschhoff

Wir danken der Familie Buschhoff für die Freigabe ihrer hervorragenden Herzseiten!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gesundheit des Neufundländer und ihre Gesundheit. Infos zu Gesundheit und Lebenserwartung des Neufundländer.

Neufundländer Page